Kraftfahrzeugmechatroniker:innen in der Fachrichtung Nutzfahrzeuge (m/w/d)

Berufsausbildung:
Automobile /Fahrzeuge
Ausbildungsberuf:
Kraftfahrzeugmechatroniker:innen in der Fachrichtung Nutzfahrzeuge (m/w/d)
Beschreibung:

In der 3,5 jährigen Ausbildung zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker:in mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik werden in der Kfz-Werkstatt unseres Bezirksamtes in der Kniprodestraße 62, 10407 Berlin die Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt, die für eine spätere Tätigkeit in der gewerblichen Wirtschaft und/oder im öffentlichen Dienst notwendig sind.

Zum allgemeinen Aufgabengebiet des/der Kraftfahrzeugmechatronikers:in gehören Pflege- und Wartungsarbeiten, Diagnose- und Instandsetzungsarbeiten sowie die Baugruppeninstandsetzung. Besondere Themenschwerpunkte werden in überbetrieblichen Kursen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt als Blockunterricht am Oberstufenzentrum Kfz-Technik, Gierkeplatz 1-3.

Anmeldeschluß:
08.05.2022
Beginn:
01.09.2022
Ende:
08.05.2022
Dauer:
3,5 Jahre
Finanzierung:
betrieblich
Vorraussetzung:

• einen mittleren Schulabschluss oder dem gleichgestellt mit mindestens befriedigenden Leistungen
• gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Chemie und Sport
• gesundheitliche Eignung
• Deutsch-Kenntnisse mit mindestens der Niveaustufe C1

• hohe Leistungs- und Lernbereitschaft
• Belastbarkeit
• technisches Verständnis und Interesse am Aufbau und Funktion von Kraftfahrzeugen
• Fähigkeit zur Ziel- und Ergebnisorientierung
• Selbstständigkeit und Entscheidungsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
• Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit

Sonstiges:

• hohe Leistungs- und Lernbereitschaft
• Belastbarkeit
• technisches Verständnis und Interesse am Aufbau und Funktion von Kraftfahrzeugen
• Fähigkeit zur Ziel- und Ergebnisorientierung
• Selbstständigkeit und Entscheidungsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
• Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit

Plätze:
2
Freie Plätze:
2
  • Bezirksamt Pankow von Berlin
  • Breite Str. 24a - 26
  • 13062 Berlin

Beschreibung

Die Pankower Idylle mauserte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem populären Ausflugsort der Berliner und die Vision von einem repräsentativen Haus für den aufstrebenden Ort reifte langsam zu einem Bauprojekt eines Rathauses, das Ende des vorvorigen Jahrtausends konkrete Gestalt annahm. Am 18. April 1903 wurde das Rathaus Pankow eingeweiht.

Statuscheck