Kaufmann Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Berufsausbildung:
Verkehr und Transport
Ausbildungsberuf:
Kaufmann Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)
Beschreibung:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren den Versand, Umschlag und ggf. die Lagerung von Gütern und überwachen das Zusammenwirken der an einer Logistikkette Beteiligten:
Versender, Fracht- bzw. Verkehrs- und Umschlagsunternehmen, Lagerbetreiber, Versicherungsunternehmen, Endkunden. Sie beraten und betreuen Kunden, z.B. in der Wahl des geeigneten Transportmittels und -verfahrens oder in Fragen der Verpackung. Sie kalkulieren Preise, arbeiten Angebote aus, bereiten Verträge vor und kümmern sich um den Versicherungsschutz. Ist ein Auftrag erteilt, beauftragen sie Transportunternehmen mit der Durchführung, fertigen Warenbegleit-, Fracht- und Zollpapiere aus und überwachen die Abwicklung des Auftrags. Sie bearbeiten Kundenreklamationen, nehmen Schadensmeldungen entgegen und kümmern sich um die Regulierung von Schäden. Ist ein Auftrag abgewickelt, rechnen sie die Leistungen ab. Sie weisen Zahlungen an und bearbeiten Vorgänge des Mahnwesens. Zu ihren Aufgaben kann auch das Ausarbeiten zusätzlicher Logistikdienstleistungen gehören, z. B. die Übernahme vor- oder nachbereitender Aufgaben für Unternehmen.

Anmeldeschluß:
31.08.2022
Beginn:
01.09.2022
Ende:
31.08.2025
Dauer:
3 Jahre
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
Vorraussetzung:

MSA, Abitur

Sonstiges:

schriftliche Bewerbung per E-Mail oder online;
Motivation, Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Pünktlichkeit, PC-Kenntnisse

Plätze:
2
Freie Plätze:
2
Ansprechpartner:
Herr Ronald Zobel
Telefon:
030 61062950
Fax:
030 61062911
  • Zapf Umzüge AG
  • Nobelstraße 66
  • 12057 Berlin

Beschreibung

Ob Nah-, Fern- oder Übersee-Umzug, als Beiladung oder Full Service mit Montagen, Packen u. v. m. - wir betreuen Groß und Klein auf dem Weg ins neue Heim. Für Unternehmen bieten wir weitere spezielle Services.

Statuscheck