Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d)

Berufsausbildung:
Sport und Kultur
Ausbildungsberuf:
Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d)
Beschreibung:

Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationsaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Sie beraten und betreuen Kunden und führen selbst Trainingseinheiten durch.

Wie es richtig geht, was man beachten muss und warum es so gesund ist, sich regelmäßig zu bewegen, darüber beraten Sport- und Fitnesskaufleute ihre Kunden. Sie sind Trainer, Organisatoren und Werbespezialisten zugleich, informieren über Sportart und -technik und entwickeln neue Sport- und Wellnesskonzepte.

Sie verfügen über Kenntnisse der Betriebswirtschaft, des Finanz- und Rechnungswesen, der Büroorganisation sowie über ein spezielles Wissen hinsichtlich der Rahmenbedingungen in der Sport- und Fitnessbranche.

Die praktische Ausbildung erfolgt überwiegend in der Zentraleinrichtung Hochschulsport an der Humboldt-Universität zu Berlin, in einem jungen Team, welches sich um die Belange der Studierenden und Mitarbeiter der Universität kümmert.

Anmeldeschluß:
31.12.2019
Beginn:
01.09.2020
Ende:
31.08.2023
Dauer:
3 Jahre
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
Vorraussetzung:

MSA;
Erwartet werden geistige, charakterliche und körperliche Eignung.
Darüber hinaus:
Interesse an Sport und körplichen Aktivitäten,
gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und Pflichtbewusstsein,
Selbstständigkeit,
gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch, Englisch und eine gute Allgemeinbildung.

Sonstiges:

Bewerbung:
Sie sind an diesem Ausbildungsberuf interessiert? Dann nutzen Sie einfach unser Online-Bewerbungssystem "Jetzt online bewerben".
Die Bewerbung muss enthalten:
Bewerbungsschreiben mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer
Kopien der letzten zwei Zeugnisse einschließlich der Information über das Arbeits- und Sozialverhalten
Praktikumsbeurteilung(en), wenn vorhanden
(1 Lichtbild)
Bitte für die Bewerbung keine Hefter und Folien verwenden.
Die theoretische Ausbildung wird von der zuständigen Berufsschule (OSZ Elinor-Ostrom-Schule) durchgeführt.

Plätze:
2
Freie Plätze:
2
Ansprechpartner:
Frau Carola Hahn
Telefon:
030 2093 12670
Fax:
030 2093 202112672
  • Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung
  • Unter den Linden 6
  • 10099 Berlin

Aktuelles

Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.

Sonstiges

Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer.
Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!

Statuscheck